zurück zur Übersicht

Jubilarfeier bei Scheurich


Mit der traditionellen Feier in geselliger Runde ehrt der Kleinheubacher Keramikhersteller Scheurich seine Betriebsjubilare, Neurentner und Ausbildungsabsolventen.

Peter Baumann, Inhaber und Beiratsvorsitzender von Scheurich, betonte in seiner Rede den immensen Beitrag der motivierten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Erfolg und Fortbestehen des Unternehmens. Ohne sie sei kein Unternehmen stark. Viele der langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hätten mehr Zeit mit ihren Kollegen verbracht als mit ihren Familien, daher spreche man auch von der „Scheurich Familie“, führte Geschäftsführer Reinhard Birven aus. Er bedankte sich bei allen Gästen für ihren Einsatz und die guten Arbeitsleistungen und wünschte allen für die weiteren Berufsjahre bzw. Rente alles Gute und Gesundheit.

Besonders stolz sei man aber auch auf die Nachwuchskräfte. Diese wurden für ihren erfolgreichen Ausbildungsabschluss geehrt. Sie haben „alles richtig gemacht“ und sich für die Duale Ausbildung entschieden. Dieses Erfolgsmodell wird weltweit kopiert, u.a. in China. Im Anschluss an die Ausbildung wurden die Ex-Azubis bei Scheurich unbefristet übernommen und sind an ihren Wunscharbeitsplätzen bei Scheurich im Einsatz. Das gute Miteinander von Jung und Alt ist die Grundlage für ein positives Arbeitsklima, erfolgreiche Arbeit und für eine sichere Zukunft des Unternehmens.

Das Bild zeigt die Jubilare, Neurentner und Ausbildungsabsolventen zusammen mit Inhaber Peter Baumann, dem Geschäftsführer Reinhard Birven, sowie der Personalleiterin Karin Passow und dem Betriebsratsvorsitzenden Martin Bork.