zurück zur Übersicht

Loop Variante 3


Gießen mit neuem Schwung

Loop von Scheurich

Hier geht’s rund! Bei der neuen Gießkanne Loop von Scheurich ist der Name Programm. Der dynamische Griff mit dem ausgeprägten Bogen bringt die Silhouette in Schwung. Durch die ausladende Form können alle Pflanzen, die auf der Fensterbank stehen, problemlos versorgt werden, selbst auf den hinteren Plätzen. Dabei ist es fast gleich, wo der große Griff gehalten wird, Loop liegt immer gut in der Hand.

Als ebenso funktional erweist sich die lange, schmale Tülle: Sie hat eine hohe Reichweite und gießt mit gezieltem Strahl. So werden zum Beispiel Bromelien, die das Wasser über ihren engen Trichter aufnehmen, bestens versorgt. Und auch bei Vasen mit schmaler Öffnung kann Loop zum Einsatz kommen.

Großzügig präsentiert sich die neue Gießkanne auch beim Befüllen: Sie verfügt über eine besonders große Öffnung, in die das Wasser problemlos hineinlaufen kann, ohne dass etwas vorbei geht. Durch die transluzente Optik ist der Wasserstand immer sichtbar, und auch im Gegenlicht auf der Fensterbank zeigt sich Loop von der besten Seite.

Mit dem modernen Farbkonzept unterstreicht Scheurich die Eigenständigkeit des trendigen Wohnaccessoires. Die hochwertige Gießkanne mit gefrosteter Oberfläche präsentiert sich in innovativer Zweifarbigkeit: Violet in Kombination mit Green, Blue oder Transparent, Grün mit Transparent oder in zwei verschiedenen Grüntönen. Damit beweist Scheurich einmal mehr Mut zu außergewöhnlichem Design – ein Rezept, mit dem das Unternehmen stets auf Erfolgskurs ist.

Lieferbare Größen: Unverbindliche Preisempfehlungen:
Inhalt: 1,4 Liter, Höhe: 23,5 cm € 7,95